Herzlich Willkommen bei der Elektro-Innung Steinfurt

Ohne Strom läuft heute nichts mehr: Kein Kühlschrank und kein CD-Player, keine Heizungsanlage und kein PC. Jeder braucht Strom. Und darum braucht jeder auch die Strom-Profis: den Meisterbetrieb des Elektrotechniker-Handwerks. Sie bieten ein Mehr an Sicherheit, Komfort und Energieeinsparung. Gut ausgebildete Fachleute installieren im Bereich der Gebäudetechnik Stromkreise und elektrische Anlagen aller Art, montieren Steckdosen und Leuchten oder bauen Zähler und Verteilerschränke ein. Sie wissen wie die Elektro-Heizungsanlage funktioniert oder wie speicherprogrammierbare Steuerungen optimal eingesetzt werden. Ihren Fachbetrieb für Elektrotechnik finden Sie bei der Fachinnung für Elektrotechnik Warendorf.

Die selbständigen Handwerker des Elektrotechniker-Handwerks im Kreis Steinfurt haben zur Förderung ihrer gemeinsamen gewerblichen Interessen eine Handwerksinnung gebildet. Die Innung ist damit die regionale Arbeitgeber-Vereinigung der Handwerksunternehmen, die nicht nur wichtige Lobby-Arbeit in Politik und Wirtschaft für die mittelständischen Handwerksbetriebe übernimmt, die Mitglied der Innung sind, sondern auch wertvolle Hilfe leistet und als Ansprechpartner bei Betriebsführungs- und Personalfragen für die Mitgliedsunternehmen zur Verfügung steht.

Weitere wichtige Aufgaben der Handwerksinnungen sind die Pflege des Gemeingeistes und der Berufsehre sowie - entsprechend den Vorschriften der Handwerkskammer - die Regelung und Überwachung der Lehrlingsausbildung sowie die Förderung der beruflichen Ausbildung der Lehrlinge durch überbetriebliche Unterweisungseinrichtungen und die Abnahme von Zwischen-, Gesellen-, Abschluss- und Umschulungsprüfungen.

Getragen wird die Arbeit der Innungen durch Handwerksmeisterinnen und –meister im Ehrenamt, wirkungsvoll und tatkräftig unterstützt von den Geschäftsstellen der Kreishandwerkerschaft.

Profitieren Sie von einer starken Gemeinschaft und informieren Sie sich über die vielfältigen Vorteile einer Mitgliedschaft in den Innungen.

© 2016 KH Steinfurt-Warendorf